crazystuff.ch Blog
 
   

Aug 11

Bugatti Veyron Linea Vincerò d’Oro

Der Bugatti Veyron ist mit 1.6 Millionen Dollar das teuerste und schnellste Auto der Welt. Kann man dieses noch veredeln? Man kann. Mit Karbonfaser verstärkte Aussenhaut und Gold wohin das Auge blickt. Das ist dann kein Auto mehr, sondern Kunst und unglaublicher Luxus - der “Bugatti Veyron Linea Vincerò d’Oro”.

“Bugatti Veyron Linea Vincerò d’Oro” - ein Name wie ein Da Vinci. Basierend auf dem ohnehin schon sündhaft teuren Bugatti Veyron und leichten Aussenmodifkationen und ausschweifenden Goldapplikationen an Rädern, Tankdeckel und Frontspoiler, LED Tageslichtern und allem, was diesen Wagen von einem Supersportwagen zu einem Luxusunikat macht.

Ein Preis wurde vom Edelbauer “Mansory” nicht angegeben, das Fahrzeug soll ein absolutes Unikat bleiben. Märchenhaft wäre der Preis auf jeden Fall. Wie das Fahrzeug selbst.

Quelle: Born Rich

Weitere Bilder:

Schlagworte: , , , , , , , ,
Autor/in: Frank Marent

Gefällt mir   Auf Facebook weitersagen

Hinterlasse eine Antwort



crazystuff.ch Blog is proudly powered by WordPress
Entries (RSS) and Comments (RSS).