Archiv - Kategorie Videos

Ein letzter Jahresrückblick: YouTube Rewind 2015

01/2016

Was habt ihr erkannt?

Ab jetzt schauen wir nur noch nach vorne…

Drohnen für jedes Budget

11/2015

Die ersten Aufzeichnungen von unbemannten Flugdrohnen stammen aus dem Jahre 1849 als die Österreicher unbemannte und mit Bomben ausgestattete Ballone in den Himmel schickten, um Venedig anzugreifen. So konnten die Bomben abgeworfen und gezündet werden. Einige Bomben explodierten zwar wie geplant über Venedig, aber andere hingegen wurden durch einen Wechsel der Windrichtung zurück über die österreichischen Linien geweht.

In der modernen Variante dienen Drohnen, d.h.  unbemannte Flugobjekte, zur Verwendung als Aufklärungsflüge, zur Lieferung von Paketen und zur Freizeitbeschäftigung.

Genauso gross wie die Bandbreite ihrer Verwendung ist auch die ihrer Preise.

Unter 100$

Axis Drones AERIUS

Axis Drones AERIUS

 

Axis Drones AERIUS

Um den Preis von $35 gibt es den kleinsten Quadcopter in verschiedenen Farben.

http://axisdrones.com/products/aerius-the-new-worlds-smallest-quadcopter?variant=3928888260

Syma X5

Syma X5

Syma X5

Bei einem Preis von  $28.19 bei Amazon.com ist es wahrscheinlich schwierig, diese Drohne zu schlagen. Allerdings ist die Ladezeit mit 100 Minuten für eine effektive Flugzeit von 5 – 7 Minuten relativ lange.

Blade Nano QX BNF

Blade Nano QX BNF

Etwas grösser als die AERIUS bringt dieses Exemplar aber genauso viel Spass im Büro und ausserdem die Favoritin in Bezug auf Leistbarkeit, Verlässlichkeit und Leichtigkeit in der Verwendung für Neulinge. Sie ist klein genug für die Verwendung im Büro und stabil genug für die Verwendung im Freien bei stabilen Wetterverhältnissen. Ihr Preis liegt bei $58.

Unter 500$

Blade 200 QX BNF

Blade 200 QX BNF

Der ältere und auch etwas teurere Bruder der Blade Nano QX BNF, die Blade 200 QX BNF ist schneller, wendiger und auch stabiler. Das merkt man natürlich auch beim Preis, der für dieses Modell mit $230 natürlich weit über den $58 des kleineren Modells liegt.

Parrot Bebop Drone

Parrot Bebop Drone

Dieses Leichtgewicht verfügt über unglaubliche Sicherheitsmerkmale, wie z.B. ein GPS mit einer „Return Home“ Funktion, einer 1080 HP Videokamera und 14 Megapixel Fotokamera. Ausserdem verwendet sie ihren eigenen Wifi Hotspot mit MIMO Technologie, wodurch sie sowohl mit 2.4 als auch mit 5 GHz Frequenzen funktioniert. Dies ist die perfekte Mischung aus professioneller Filmqualität und Freitzeitspass um $499.

Unter $1.000

DJI Phantom III Standard

DJI Phantom III Standard

In einer an Star Wars erinnernden Lancierungswelle wurden die DJI PHantom III Standardausgabe nach den beiden Modellen Phantom III Professional und Phantom III Advanced auf den Markt gebracht. Zielgruppe sind Personen mit starkem Interesse an der Fotografie aus der Luft. Für einen moderaten Preis von $699 bekommt man bis zu 25 Minuten Flugzeit mit 1080p HD, eine GPS basierte Stabilisierung und eine Fernbedienung mit integrierter WIFI Distanzerweiterung und einem Rad mit dem man die Kamera drehen kann.

3D Robotics Solo

3D Robotics Solo

Die 3D Robotics Solo gilt als die erste intelligente Drohne, d.h. sie ist die erste computerbetriebene Drohne für Endverbraucher. Als Zusatzfunktionen gibt es ein LIVE HD Streaming von der GoPro (nicht inkludiert) direkt auf das Smartphone. Preis $999.

Quelle: coolmaterial.com 

Business Portable Recorder

01/2013

Dieser edle und vollfunktionsfähige Business-Kugelschreiber mit Drehvorschub gereicht jedem „James Bond“ zur Ehre und macht, wenn es sein muß, auch „Inspektor Columbo“ noch etwas vor. Auf kleinstem Raum beherbergt der Business Portable Recorder eine Videokamera, ein Diktophon und dient als Fotokamera. Alle diese Funktionen sind in einem schlanken, exklusiven Kugelschreibergehäuse untergebracht und er ist natürlich auch als vollwertiger Kugelschreiber nutzbar. Den ganzen Beitrag lesen »

Der magische Finger – die kleinste Computermaus!

10/2012

Der Touchscreen nimmt zwar immer mehr Überhand, aber trotzdem ist die gute alte Computermaus nicht so leicht zu ersetzen. Aber wie wäre es, wenn man seinen eigenen Finger als Maus gebrauchen könnte? Und das erst noch auf sämtlichen Unterlagen! Das ist „The Magic Finger“, ein Konzept entwickelt von einem Team an der Universität von Toronto. Den ganzen Beitrag lesen »

Modernste Technologie im Retro-Look!

10/2012

Heute kann sich kaum noch jemand an die Zeiten erinnern, als die Fernseher nur schwarz/weisse Bilder zeigten und in klobiger Holzverkleidung daher kamen. Wer aber den guten alten Zeiten nachtrauert, der sollte sich unbedingt das V-luxe iPad Gestell anschauen. Die perfekte Verwandlung von einem modernen Gadget hin zum alten TV-Set. Den ganzen Beitrag lesen »

Die süsse Versuchung – Vinyl Schallplatte aus zarter Milchschokolade!

09/2012

Ein grosser Nachteil von Vinyl Schallplatten ist deren Verschleiss. Nach jedem Abspielen hinterlässt die feine Nadel kleine Ritzen und mit der Zeit klingt selbst ein harmonisches Mozart-Konzert eher wie eine DJ-Version. Breakbot’s Platte leidet zwar um einiges mehr, hat dafür aber einen anderen, weit besseren Aspekt! Den ganzen Beitrag lesen »

Der Bartender der kein Trinkgeld verlangt!

09/2012

Inebriator – der Partyroboter. Er mixt die leckersten Cocktails und da es sich um einen Roboter handelt, wird er dies mit grösster Präzision und ohne zu Reklamieren tun. Das ist doch mal was! Den ganzen Beitrag lesen »

Arcadie – das spielfreudige Gadget für’s iPhone!

05/2012

Es gibt bereits einiges an Zubehör, um das iPhone mit einem Joystick auszurüsten. Allerdings sind die meisten von ihnen recht teuer und alle benötigen eine Bluetooth-Verbindung. Das zehrt an der Batterie und Empfangsprobleme sind keine Seltenheit. Den ganzen Beitrag lesen »

Das schnellste „Elektro-Töffli“ – Spiderman lässt grüssen!

05/2012

Elektro-Fahrzeuge zeichnen sich durch Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit aus. In Sachen Geschwindigkeit und Design werden dafür Abstriche gemacht. Normalerweise! Denn dies hinderte ein Fahrer nicht daran in die Rekordbücher eingetragen zu werden. Sein Elektro-Motorrad erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 200 Meilen pro Stunde. Den ganzen Beitrag lesen »

Gelatine hält Lebensmittel kühl – ein glibbriges Gadget!

05/2012

Wahrscheinlich käme man ins Staunen, würde jemand sagen, es gäbe die Möglichkeit Lebensmittel kühl und frisch zu lagern ohne einen Kühlschrank zu gebrauchen. Und hier ist nicht die Rede davon, die Lebensmittel einfach in ein Iglu zu stecken. Der Bio Robot hat diese Fähigkeit und überrascht damit alle! Den ganzen Beitrag lesen »