Archiv - Kategorie Spionage und Sicherheit

007 – Der geheime Blick zurück

11/2015

Der Doppel-Null-Agent hatte es ja schon immer mit Gadgets. Mit diesen kleinen Dinge(r)n also, die dem fiktiven Geheimagenten in Diensten des MI6 bei seinen Missionen das Leben retten könnten. Oder ihm das Agentenleben manchmal doch deutlich erleichtern.

Seit seinem ersten Abenteuer spielen die kleinen Helferlein eine tragende Rolle in jedem James-Bond-Film. Dabei müssen sie nicht einmal von Bond selbst eingesetzt werden: Auch die Bösewichte und deren Helfershelfer hatten so einiges aufzubieten, um 007 das Leben schwer zu machen.

Waren die Gadgets in den ersten Streifen aus den 1960ern und 1970er teilweise noch recht martialisch, angefangen von der Zyankali-Cigarette, die der „Chauffeur“ in „Dr. No“ zu sich nahm, als James Bond ihm auf die Schliche kam, über Oddjobs Hut mit der besonderen Stahlkante in „Goldfinger“, bis hin zum Stahlgebiss des Beissers in „Moonraker“, wurden sie im Laufe der Zeit und des technischen Fortschritts ausgeklügelter und technisch anspruchsvoller.

007 hatte dann schliesslich in „Der Spion, der mich liebte“ nicht nur solche Dinge wie einen Lotus Esprit, der auch als U-Boot nutzbar war sowie in „Moonraker“ eine Seiko Armbanduhr, mit verschiedenen Funktionen wie einem eingebautem Detonator und Sprengsatz oder später in „Octopussy“ mit einem Mini-Fernseher im Einsatz. Sondern auch eine polarisierte Sonnenbrille, die es ihm in „Im Angesicht des Todes“ ermöglichte, durch getöntes Glas zu schauen und die Vorgänge dahinter zu beobachten.

Die Zeiten werden immer moderner, und da heisst es nicht nur für Mr. Bond, sondern auch für uns Normalbürger, nach vorne zu schauen. Wenn Sie auch einmal nach vorne schauen und gleichzeitig zurückblicken wollen, haben wir von crazystuff mit der Spionage Sonnenbrille das richtige Gadget für Sie.

Der clevere Wassermelder

03/2013

So einfach schützen Sie sich jetzt vor bösen Überraschungen! Schnell kann ein undichter Waschmaschinen- oder Spülmaschinen-Schlauch einen teuren Schaden anrichten. Oder ein plötzlich hereinbrechendes Unwetter sorgt für eine üble Überschwemmung in Ihren Räumen.

Ob Rohrbruch, Schlauchschaden, eindringendes Regen-, Tropf- und Sickerwasser oder Kanalisations-Rückstau: Der hochempfindliche Wassermelder schlägt bereits ab einem Wasserstand von nur 1 – 2 mm lautstark Alarm. Wenn Sie dann schnell handeln, können Sie weit Schlimmeres verhindern. Den ganzen Beitrag lesen »

Digital Video Watch

02/2013

Diese Uhr ist alles, was sich ein Agent wünscht. Für das 007-Gefühl: Uhr mit unsichtbarer Videokamera!

Diese Uhr ist mehr als nur ein Uhr. Eine Videokamera steckt nämlich auch gleich drin, eine PC-Kamera, eine Web Cam, ein Fotoapparat und ein Tonaufnahmegerät. Ein echtes multifunktionales Gadget für Männer und natürlich Frauen, die einfach einmal unbemerkt eine Videoaufnahme machen wollen. Den ganzen Beitrag lesen »

Kleinstes Bluetooth Headset der Welt

02/2013

Sie werden ungerecht behandelt und niemand glaubt Ihnen? Sie möchten jede Prüfung mit guten Noten bestehen? Sie möchten unbemerkt telefonieren, Musik hören, oder fremde Hilfe und Tipps erhalten? Als Schauspieler oder Redner niemals mehr den Text vergessen? Hier ist die beste Lösung! Das kleinste Bluetooth-Headset der Welt: von aussen so gut wie nicht zu sehen. Sie werden damit unsichtbar für die Aussenwelt via Handy erreichbar! Den ganzen Beitrag lesen »

Business Portable Recorder

01/2013

Dieser edle und vollfunktionsfähige Business-Kugelschreiber mit Drehvorschub gereicht jedem „James Bond“ zur Ehre und macht, wenn es sein muß, auch „Inspektor Columbo“ noch etwas vor. Auf kleinstem Raum beherbergt der Business Portable Recorder eine Videokamera, ein Diktophon und dient als Fotokamera. Alle diese Funktionen sind in einem schlanken, exklusiven Kugelschreibergehäuse untergebracht und er ist natürlich auch als vollwertiger Kugelschreiber nutzbar. Den ganzen Beitrag lesen »

Cavius Personal Protection

01/2013

Sagen Sie mal, obwohl Sie wahrscheinlich kein super Star sind, haben Sie von einem persönlichen Bodyguard geträumt? Einer der Sie immer behütet, egal um welche Zeit und an welchem Ort Sie sich befinden. Das Thema Sicherheit bleibt leider immer aktuell und wichtig. Die Sicherheit zuhause, aber auch unterwegs. Sowohl Ihre Sachen aber auch Sie selbst sollten gut geschützt sein! Den ganzen Beitrag lesen »

Fake TV

12/2012

Mit dem „FakeTV“ bringen Sie nun während Ihrer Abwesenheit Leben in Ihr Zuhause: das Gerät lässt es so aussehen, wie wenn jemand zu Hause wäre und fernsehen würde. Dieses kleine Gerät simuliert täuschend echt die Lichteffekte eines Fernsehers. Die Effekte sind vollständig unvorhersehbar und wiederholen sich nicht. Von außerhalb Ihres Zuhauses ist Fake TV nicht von einem echten Fernseher zu unterscheiden. Den ganzen Beitrag lesen »

Fenix TK75

12/2012

2600 ANSI Lumen aus 18 Zentimetern Taschenlampe: Die Fenix TK75 mit verbauten 3 Stück CREE XML U2 LED verfügt über eine enorme Leuchtweite! Dem Nutzer stehen zwei Hauptmodi mit insgesamt 4 Leuchtstufen und zwei Blinkmodi zur Verfügung. Den ganzen Beitrag lesen »

Passwort ändern!

10/2012

Passwörter sind Teil unseres Alltags, sei es die PIN am Bankautomaten oder das Login des E-Mail-Accounts. Kein Wunder, dass wir gern einfachen Codes nutzen – zur Freude von Kriminellen. Und die faulsten Hasardeure unter uns entledigen sich der leidigen Passwort-Last gleich durch ein Universal-Passwort, das sie als virtuellen Generalschlüssel überall benutzen. Den ganzen Beitrag lesen »

Klarus XT30 – taktische Taschenlampe

10/2012

In der Klasse der Thrower Taschenlampen zeichnet das Modell von Klarus XT30 mit seinem Lampenkopf mit einer Cree XM-L U2 LED Chip aus. Mit 820 Lumen gehört die Klarus mit zu den leistungsstäksten Taschenlampen (dieser Lampengröße) die mit 2x 18650er Akkus oder Alternativ 4x CR123 betrieben werden können. Nach etwa 3 Minuten regelt die Lampe automatisch etwas runter, dadurch wird die maximale Laufzeit erreicht. Den ganzen Beitrag lesen »