Archiv - Kategorie Roboter

Deutschland ist Fussballweltmeister!

06/2010

…aber natürlich nicht an der FIFA Fussball Weltmeisterschaft in Südafrika, sondern am “RoboCup 2010″ in Singapur, wo Roboter gegeneinander Fussball spielen. Die “Darmstadt Dribblers” gewannen dabei gegen die “FUmanoids” aus Berlin. Hm, früher konnte man die Deutschen wenigstens noch hassen, weil sie nichts Sympathisches an sich hatten – seit der Europameisterschaft 2008 und dem “Sommermärchen” mit feiernden, freundlichen Deutschen muss man ja jetzt sogar die Deutschen sympathisch finden. Den ganzen Beitrag lesen »

Die Roboterkäfer kommen

05/2010

Schon mehrfach erregten die Entwicklungen rund um die DARPA Aufsehen. Die neusten Aufnahmen von LittleDog machen jetzt wieder einmal sprachlos. Es ist absolut erstaunlich, wie weit Roboter schon sind. Reinsehen. Staunen. Nachdenklich werden. LittleDog. Den ganzen Beitrag lesen »

Avatare – es gibt sie!

05/2010

Es gibt sie, die Avatare. Nun ja, sie sind nicht aus Fleisch und Blut und sehen nicht so toll aus wie die echten Na’vi, aber dafür muss vor Benützung nicht noch die DNS kombiniert werden. Anybots heissen die schmucken, wackeligen Avatare, mit denen man sich schon heute in fremden Büros bewegen kann. Den ganzen Beitrag lesen »

Roboter verheiratet japanisches Pärchen

05/2010

Vermutlich hatte das japanische Pärchen einfach genug von pädophilen Priestern. Oder Sie hatten Rowan Atkinson in “Vier Hochzeiten und ein Todesfall” vor Augen. Auf jeden Fall standen Tomohiro und Satoko am Sonntag 16. Mai 2010 im Hibiyia Palace Park nicht vor einem Priester, um sich das Ja-Wort zu geben, sondern vor dem neusten i-Fairy Roboter. Den ganzen Beitrag lesen »

Die Graffitikanone

05/2010

Tschüss Graffitisprayers… ab jetzt übernimmt Facadeprinter die Arbeit und schiesst auf zwölf Meter Distanz auf bis zu acht Meter Höhe Graffitis in verschiedenen Farben! Den ganzen Beitrag lesen »

Die Terminators kommen

12/2009

Inspectorbot

Schritt für Schritt finden schiessende Roboter – ob ferngesteuert oder autonom – Eingang in unsere Welt. Der neuste Clou – Bewachungsmaschinen der Firma Inspectorbots verschiessen tödlich oder nichttödliche Geschosse, darunter auch Paintballs und sind aus über 200 Meter Entfernung fernsteuerbar. Den ganzen Beitrag lesen »

Roboter agiert dank Barthaaren

11/2009

Das Bristol Robotics Laboratory hat einen Roboter gebaut, der Hindernisse nicht mit Kameras, sondern mit empfindlichen Barthaaren spürt. Die Entwickler hoffen, den Roboter für Rettungseinsätze nutzen zu können, wo die visuelle Sicht stark eingeschränkt ist, wie in Minen oder rauchgefüllten Räumen. Den ganzen Beitrag lesen »