eLegs – Paraplegiker können wieder gehen

10/2010

Berkeley Bionics meldet die Einsatzbereitschaft ihrer bionischen Beine ab 2011. Das Exoskelett “eLegs” der Technologieschmiede aus Kalifornien hilft Menschen mit gelähmten Beinen wieder gehen zu können und auf ihren Rollstuhl zu verzichten.

Die Lähmung der Menschen wird mit “eLegs” nicht geheilt, sondern die eLegs ersetzen den traditionellen Rollstuhl mit all seinen Einschränkungen bezüglich der Bewegung der Person im Alltag. Berkeley Bionics war schon für “HULC”, das Exoskelett für militärische Einsätze verantwortlich. Nun wird ihr Produkt für den zivilen Einsatz reif.

Quelle: Berkeley Bionics