Die sichere Kreditkarte!

05/2012

Die Kreditkarte ist heute ein gängiges Zahlungsmittel. Sei es an der Kasse am Kreditkartenautomat, am Bancomat oder beim Online-Shopping. Doch das vermeintlich sichere Zahlungsmittel hat Tücken!

Denn Missbräuche mit den Kreditkarten sind beinahe an der Tagesordnung. Die Kreditunternehmen haben bereits darauf reagiert und die Unterschrift, die ja leicht gefälscht werden kann, durch Pin und Sicherheitsnummern ersetzt. Trotzdem muss man aufpassen.

Die Designer Kyoung Mo Baek, Jang Won Park und Jang Hyun Woo haben dies zum Anlass genommen ein Konzept zu entwickeln. Die Safe Card ist eine geschützte Karte, die dem Benutzer erst erlaubt diese zu benützen, wenn sie vorab mit einem Passwort entsperrt wurde. Ausserdem lässt sich der genaue Betrag eingeben, damit auch exakt nur dieser Betrag von der Safe Card abgebucht wird.

Man kann sich heute nicht genug schützen. Und wenn dieses Konzept sich durchsetzen kann, haben auch Missbräuche und Skimming bald keine Chance mehr.