Der stille Wecker, der einem doch weckt!

07/2012

Viele haben sich schon an einem Konzept für den perfekten Wecker versucht. Das Hauptproblem eines Weckers besteht ja nicht nur durch den meist schrillen, unangenehmen Ton. Vielmehr stört er auch den Schlaf des Partners, der vielleicht nicht zur gleichen aufstehen muss. Dies soll sich nun grundlegend ändern!

Ring ist ein vibrierender Wecker für all jene, die den typischen Laut eines Weckers nicht mögen. Dieses innovative Teil besteht aus zwei Ringen und einem Dock. Am Dock können die Weckzeiten individuell eingestellt werden. Vor dem Zu-Bett-Gehen streift man den Ring einfach über die Fingerkuppe und wenn die Zeit zum Aufstehen erreicht ist, vibriert dieser. Wird der Ring wieder ans Dock geschlossen, stoppt der Alarm.

Dieses Konzept hat zwei wesentliche Vorteile: es ist ideal für Paare, die zu unterschiedlichen Zeit aufstehen müssen und für hörgeschwächte Menschen, deren Lebensqualität dadurch wesentlich erhöht wird. Oder auch einfach für all jene, die nach dem schrillen Weckruf bereits beim Aufstehen deswegen schlecht gelaunt sind.

Designer: Meng Fandi

Leave a Reply