crazystuff.ch Blog
 
   

Okt 19

Der magische Finger – die kleinste Computermaus!

Der Touchscreen nimmt zwar immer mehr Überhand, aber trotzdem ist die gute alte Computermaus nicht so leicht zu ersetzen. Aber wie wäre es, wenn man seinen eigenen Finger als Maus gebrauchen könnte? Und das erst noch auf sämtlichen Unterlagen! Das ist „The Magic Finger“, ein Konzept entwickelt von einem Team an der Universität von Toronto.

Dieser magische Finger ist grundsätzlich die Kopplung einer Mikro RGB Kamera, eines LED und einer optischen Maus. Im Gegensatz zum Namen dieser klitzekleinen Maus scheint vor allem die Software magisch daran zu sein. Neben der Fähigkeit auf sämtlichen Unterlagen zu klicken, kann die integrierte Kamera verschiedene Texturen erkennen. Dies ist von Vorteil um Daten einzulesen oder andere Geräte zu bedienen.

Ob das ganze Konzept wirklich so durchdacht ist, ist zu bezweifeln. Zum einen kann die Hand, bei der an einem Finger die magische Maus angebracht ist, nur eingeschränkt benutzt werden. Zum anderen scheint das ganze nicht sehr praktisch. Vielleicht bleibt man doch lieber bei der herkömmlichen Maus und den so praktischen Shortcuts, um am Computer zu arbeiten.

 

Schlagworte: , , , , ,
Autor/in:

Hinterlasse eine Antwort



crazystuff.ch Blog is proudly powered by WordPress
Entries (RSS) and Comments (RSS).