Arcadie – das spielfreudige Gadget für’s iPhone!

05/2012

Es gibt bereits einiges an Zubehör, um das iPhone mit einem Joystick auszurüsten. Allerdings sind die meisten von ihnen recht teuer und alle benötigen eine Bluetooth-Verbindung. Das zehrt an der Batterie und Empfangsprobleme sind keine Seltenheit.

Das neue Arcadie springt da in die Bresche! Zum einem durch seinen angemessenen Preis und zum andern durch seine Fähigkeit ohne Bluetooth auszukommen. Dies gelingt durch einen Griff in die Trickkiste. Arcadie benützt einige Stecker und Kabels, so wie in guten alten Zeiten. Clever, aber ob das die Leistungsdauer erhöht bleibt abzuwarten.

Das Arcadie sieht aus wie eine Miniaturausgabe eines Spielkastens und verfügt über einen Joystick und einige Knöpfe, um den vollen Spielspass zu geniessen. Einfach das iPhone oder den iPod Touch hinten in das Dock stellen, einrasten und los geht’s!

Zur Zeit gibt es erst eine Handvoll Spiele dazu, aber laut Zeon sollen viele weitere bald im App Store gratis erhältlich sein. Einen Blick auf die Website zeigt, dass mindestens sechs weitere Spiele in Planung sind. Alle ähnlich den klassischen Arcade Spielen. Zeon meinte kürzlich, dass das Arcadie sehr bald schon auf den Markt kommen wird. Der Preis ist zwar noch nicht definiert, aber sich bei nur $30 USD halten.

Leave a Reply