Archiv - 02/2013

Digital Video Watch

02/2013

Diese Uhr ist alles, was sich ein Agent wünscht. Für das 007-Gefühl: Uhr mit unsichtbarer Videokamera!

Diese Uhr ist mehr als nur ein Uhr. Eine Videokamera steckt nämlich auch gleich drin, eine PC-Kamera, eine Web Cam, ein Fotoapparat und ein Tonaufnahmegerät. Ein echtes multifunktionales Gadget für Männer und natürlich Frauen, die einfach einmal unbemerkt eine Videoaufnahme machen wollen. Den ganzen Beitrag lesen »

Elektroschock Lügendetektor

02/2013

Um zu erfahren, ob Sie belogen werden, müssen Sie kein Privatdetektiv sein. Einfach die Hand des potentiellen Lügners auf den Elektroschock Lügendetektor mithilfe des Klettverschluss-Bandes festmachen, anschalten und 3 einfache Fragen stellen, damit sich der Detektor auf die individuelle Körper-Charakteristika einstellen kann. Und dann kann’s losgehn mit den unangenehmen Fragen! Den ganzen Beitrag lesen »

Grillbot

02/2013

Den Grill putzen macht ja nicht unbedingt Spass. Hier kommt der Reinigungsroboter für den Grill zu Hilfe! Entwickelt vom Ex-Makler Ethan Woods, der sich die Finger nicht mehr selbst schmutzig machen wollte, schubbert der Grillbot mit seinen drei Motoren und Stahlbürste selbständig und bei Bedarf timergesteuert über den Grill und schrubbt alle Grillreste weg. Den ganzen Beitrag lesen »

Kleinstes Bluetooth Headset der Welt

02/2013

Sie werden ungerecht behandelt und niemand glaubt Ihnen? Sie möchten jede Prüfung mit guten Noten bestehen? Sie möchten unbemerkt telefonieren, Musik hören, oder fremde Hilfe und Tipps erhalten? Als Schauspieler oder Redner niemals mehr den Text vergessen? Hier ist die beste Lösung! Das kleinste Bluetooth-Headset der Welt: von aussen so gut wie nicht zu sehen. Sie werden damit unsichtbar für die Aussenwelt via Handy erreichbar! Den ganzen Beitrag lesen »

Air Vase

02/2013

Das japanische Architekturbüro Torafu präsentiert mit „Airvase“ eine Vase aus Papier, verblüffend elastisch und in der Form veränderbar. Die Papiervasen von Torafu Architects waren das Mitbringsel von der Mailänder Möbelmesse. Kein Wunder, lassen sich doch aus einer zunächst unscheinbaren Papierscheibe – die bestens ins Handgepäck für den Flieger passt – wundervolle filigrane Formen zaubern.

Durch das Auseinanderziehen der perforierten Vasen lassen sich individuelle Formen bilden und die Farbmotive verändern. Das Papier ist beidseitig mit unterschiedlicher Farbe bedruckt und geschnitten. Je nachdem, wie weit man die Form zieht, bekommt das Gefäss eine eher bauchige Form oder wird lang und schmal. Papier ist doch ein bemerkenswert flexibles Material!

Die Vase ist ein hauchdünnes Nichts aus fein gestanztem und farbig beschichtetem Papier. Sie kommt zu uns als flache runde Scheibe und entfaltet sich dank der radial angeordneten Schlitze zu einer zarten Schale, deren Volumen kleine Gegenstände aufnehmen kann, eine andere Vase umhüllt – oder eben einfach Luft. Wie könnte man die Charakteristik der Generation Cloud besser formulieren? Federleicht, farbig und individuell. Sehr beliebt als dekoratives Element, Übertopf, Behälter für kleine, leichte Gegenstände oder als Verpackung für Geschenke.

Virtual Sky

02/2013

Arbeiten unter freiem Himmel – das klingt verlockend, lässt sich aber meist schwer umsetzen. Eine dynamische Lichtdecke holt den Himmel nun ins Büro: Sie bildet die Lichtverhältnisse nach, die vorbeiziehende Wolken hervorrufen. Diese Art von Beleuchtung sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Forscher am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO haben gemeinsam mit Kollegen der LEiDs GmbH das Konzept der Lichtdecke entwickelt, die mittels LEDs das Gefühl des Arbeitens unter freiem Himmel, in die Büros bringt. Den ganzen Beitrag lesen »

Pet Umbrella

02/2013

Das Wetter ist heute echt schlecht: grauer Himmel und es regnet wie aus Eimern. Wo bleibt denn der Sommer? Kein Wunder, dass man dann keine Lust hat mit dem Hund spazieren zu gehen. Aber hier gibt es den Regenschirm auch für Ihren Vierbeiner: Regenschirm für den Hund. Der ist sehr praktisch, denn Sie können den gleichzeitig auch als Leine benutzen. Wer seinem wasserscheuen Liebling etwas gutes tun will, hat jederzeit den Hunde-Regenschirm dabei, um bei einsetzendem Regen die Gassi-Runde trocken zu überstehen. Den ganzen Beitrag lesen »

Solarball

02/2013

Rund 900 Millionen Menschen auf der Erde haben keinen Zugang zu Trinkwasser. Solarball soll verschmutztes Wasser in Trinkwasser verwandeln in Gebieten wo es keine Elektrizität gibt. Designer Jonathan Liow von der Monash Universität in Australien hat nach einer Reise nach Kambodscha im Jahr 2008 an einer möglichen Lösung gearbeitet. Mit dem Solarball hat er nun einen Ansatz vorgestellt. Den ganzen Beitrag lesen »

USB-Speicher-Mundharmonika FlashHarp

02/2013

Mit Blues speichern? Kein Problem, wenn Sie FlashHarp haben – die Mundharmonika mit USB-Speicher, auf der sich natürlich ein Harmonika-Kurs befindet. Der amerikanische Bastler Jim McLean baut in Mundorgeln USB-Sticks ein und liefert so einen handgemachten Datenträger, der auch noch am Lagerfeuer sinnvoll eingesetzt werden kann. Den ganzen Beitrag lesen »