Archiv - 01/2010

Frosch gekratzt

01/2010

Nun, auch Frösche mögen es, gekratzt zu werden.

Die Waffe, die ihren Besitzer erkennt

01/2010

Es kommt viel zu oft vor, dass Waffen ihren Besitzern – auch im Handgemenge – entwendet und gegen sie und andere Personen verwendet werden. Das Deutsche Hightech Unternehmen Armatix setzt nun mit Smartgun dagegen. Die Waffe erkennt ihren Besitzer mittels Funkarmband und feuert nur, wenn die Funkverbindung steht. Den ganzen Beitrag lesen »

Die besten Mütter der Welt

01/2010

Tiere sind die besseren Mütter. Das wird den meisten Männern nicht nur bei ihrer Scheidung klar, wenn ihre Ex-Frauen nichts unversucht lassen, ihre Kinder gegen sie aufzubringen und sie schlecht aussehen zu lassen, sondern auch beim Anblick dieser Bilder. Nun mag es natürlich auch gute Menschenmütter geben. Wir konnten nur keine Fotos finden… ausser dem einen hier. Den ganzen Beitrag lesen »

EXTRATALK sucht den Superstar

01/2010

Wir suchen den Superstar im EXTRATALK Singwettbewerb. Wählen Sie ihren Superstar. Zugelassen ist nur, wer klein, süss und absolut tonunsicher ist. Ausgeschlossen wird niemand. Bestimmt erkennen Sie jeden Song mit geschlossenen Augen. Und jetzt sehen Sie selbst. Den ganzen Beitrag lesen »

crazystuff.ch auf “Radio Energy”

01/2010

crazystuff.ch auf Radio Energy

Die Kunden von crazystuff.ch sind besonders. In jeder Hinsicht. So auch Natali Zadro, die mit ihrer offenen Rechnung kurzerhand Radio Energy angerufen hat und prompt in die Sendung “Radio Energy bezahlt deine Rechnung” kam. Was dann passierte hören Sie sich am besten selber an. Natürlich hat crazystuff.ch gerne mitgemacht. Natali Zadro war happy, crazystuff.ch war happy und Radio Energy war happy.

Eine tolle Aktion mit vielen Feedbacks.

Schwachsinn: Der Buchhalter für's Fahrrad

01/2010

Genial oder Schwachsinn: Der Buchhalter für’s Fahrrad von Performance Bicycle. Man stelle sich vor, da fahre ich mit dem Fahrrad zur Uni. Und weil die Zeit knapp ist, muss ich nach einem Nutellabrot in der WG auf dem Weg noch kurz zwei oder drei Seiten über Nietzsche konsumieren. Keine Zeit? Doch. Denn Gott sei Dank gibt es den Book Caddy und ich klemme mein Buch einfach vorne auf’s Fahrrad. Toll, denn jetzt kann ich gleichzeitig Fahrrad radeln und lesen! Den ganzen Beitrag lesen »

Vorgekaute Bleistifte

01/2010

Kauen Sie an Bleistiften herum? Ist es vielleicht sogar eine Leidenschaft von Ihnen? Geht diese sogar so weit, dass Sies ich an Bleistiften stören, die nicht zerkaut sind? Dann kaufen Sie sich die vorgekauten Bleistifte bei Concentrate! Den ganzen Beitrag lesen »

Die coolste Streetart

01/2010

Streetart ist, wenn uns Zeichner – meistens mit Kreide – auf der Strasse verblüffen und ins Staunen versetzen. Wir haben für Sie einige coole Streetarts zusammengetragen. Schmunzeln, Staunen. Den ganzen Beitrag lesen »

Kapitän – wir sinken!

01/2010

Wir sinken! Und das ist pure Absicht. Denn diese U-Boot versenkt den nächsten Tee in Ihrer Tasse. Gehen Sie auf Tauchstation mit dem etwa 7 cm langen Tea Sub von Mokey Business. “Kapitän an Brücke! Tauchen!” Den ganzen Beitrag lesen »

Warum Männer parken können und Frauen zuhören

01/2010

Auch wenn Sie kein Wort verstehen. Macht nix. Dieses Video ist köstlich. Denn wie bringt ein Mann ein 1.49 Meter breites Auto in eine 1.55 Meter breite Garage? Und steigt danach auch noch aus? Er schafft es. Und beweist einmal mehr, dass Männer parken und Frauen zuhören können.